Zurzeit ist in Thailand Loi Krathong, das Lichterfest. Das Ganze zieht sich hier über ein paar Tage hin, aber gestern war der Höhepunkt der Feierlichkeiten. Abends, wenn es dunkel wird, lassen die Leute kleine Licht-Flöße („Krathongs“) in den Fluss gleiten, um all das angesammelte „bad luck“ loszuwerden. Und hier im Norden lässt man außerdem Laternen (wie kleine Heißluftballons) in den Himmel steigen. Trotz Partystimmung also irgendwie auch ein andächtiges Fest, und deutlich weniger Krawall als zu Silvester bei uns.

Let it go...

Let it go…

Erika lässt ihre Laterne fliegen

Let it gooo…

Die Stadt war seit Tagen mit den Vorbereitungen beschäftigt: Überall in den Straßen werden Krathongs verkauft (klassisch aus Bananenblättern, oder aus Eishörnchen (?), oder aus Brotteig in den wildesten Neonfarben. Letztere lösen sich dann irgendwann auf und werden zu Fischfutter.

Straßenstände verkaufen Lichter-Flöße und was man sonst noch so braucht

Straßenstände verkaufen Lichter-Flöße und was man sonst noch so braucht

Die Straßen sind mit großen Krathongs geschmückt, und besonders auf dem Moat wurden teilweise sehr imposante Flöße aufgebaut (ich glaube, das sind Schulprojekte und so). Überall hängen Laternen, und abends werden auf dem Boden etliche Lichter angezündet.

Große Blumen-Deko in der City

Große Blumen-Deko in der City

Besonders am Abend vor dem großen Tag war in der Stadt viel los. Ich glaube, alle hier waren mit den Vorbereitungen beschäftigt. Und der Verkehr war noch schlimmer als sonst. 😉

Am Tag vor Loi Krathong am Moat – die Eröffnungsfeier beginnt gleich

Am Tag vor Loi Krathong am Moat – die Eröffnungsfeier beginnt gleich

Sieht fast aus wie Karneval

Sieht fast aus wie Karneval

Laternen-Deko in der Altstadt

Laternen-Deko in der Altstadt

Wahlen zur Miss Loi Krathong...?

Wahlen zur Miss Loi Krathong…?

Gestern haben wir dann mit einer bunt gemischten Truppe aus unserem Sprachkurs zusammen gefeiert. Die Leiterin der Sprachschule, kruu Nicha, hat in der Bus Bar am Ping einen Tisch für uns organisiert. Wir waren so etwa 15 bis 20 Leute aus allen Teilen der Welt.

Noch ist alles ruhig...

Noch ist alles ruhig…

Wir waren den ganzen Abend über gut versorgt: Mit Essen, jeder Menge Freibier und einer tollen Aussicht auf Fluss und Brücke. Nebenan fand die teure Touristenparty (2500 Baht Eintritt) statt, sodass wir den Anblick von etlichen Laternen genießen konnten, die von dort aus losgelassen wurden. Und wir haben natürlich auch unsere eigene Laterne steigen lassen (mit Erfolg), und unser eigenes, selbstbegasteltes Krathong in den Fluss gesetzt.

Unser selbstgebasteltes Krathong

Unser selbstgebasteltes Krathong

Unser Krathong schwimmt

Unser Krathong schwimmt

Die Venue für das 2500-Baht-Touristen-Event

Die Venue für das 2500-Baht-Touristen-Event

Übrigens: Das Fest ist besonders bei Pärchen beliebt. Idealerweise lässt man sein Krathong mit dem Partner gemeinsam zu Wasser und wünscht sich dabei etwas. Kruu Nicha sagte: „Die meisten Mädchen wünschen sich ‚Mach, dass er mir einen Heiratsantrag macht‘, aber einige Männer wünschen sich ‚Mach, dass ich diese Frau irgendwie loswerde‘.“ – Pûut lên; nur Spaß! 😉

Und hier zum Abschluss noch ein paar Fotos des Abends:

Gleich geht unser Krathong auch auf die Reise...

Gleich geht unser Krathong auch auf die Reise…

Die Leute beginnen, ihre Krathongs auf die Reise zu schicken

Die Leute beginnen, ihre Krathongs zu Wasser zu lassen

Unser Krathong kurz vor dem Zu-Wasser-lassen

Auch als Tischdeko schön anzusehen!

Kruu Nicha bereitet ihre Laterne auf den Abflug vor

Kruu Nicha bereitet ihre Laterne auf den Abflug vor

Lichter auf dem Ping

Lichter auf dem Ping

Hat ein bisschen was von Techno-Party...

Hat ein bisschen was von Techno-Party…

Pfeiler-Detail

Pfeiler-Detail

Ein besonders imposantes Krathong. Es schwamm leider gar nicht gut.

Ein besonders imposantes Krathong. Es schwamm leider gar nicht gut.

Party-Panorama

Party-Panorama

Unsere Party-Location für Loi Krathong: Die Bus Bar

Unsere Party-Location für Loi Krathong: Die Bus Bar

Fast wie Silvester

Fast wie Silvester

Fast wie Glühwürmchen...

Glühwürmchen…?

Laternen über der Brücke

Laternen über der Brücke

Der König ist immer präsent

Der König ist immer präsent

Bier und Krathongs. Das Bild fasst den Abend gut zusammen (inkl. der Unschärfe ;) )

Bier und Krathongs. Das Bild fasst den Abend gut zusammen (inkl. der Unschärfe 😉 )

Jede Menge Lichter...

Jede Menge Lichter…

Laternen in der Dämmerung

Laternen in der Dämmerung

Party-Deko in der Bus Bar

Party-Deko in der Bus Bar

Der Chang Tower!

Der Chang Tower!

Epischer Bierspender!

Epischer Bierspender!

Chaang Chaang Chaang Chaang Chaang...

Chaang Chaang Chaang Chaang Chaang…

Ein gekauftes Krathong. Schön!

Ein gekauftes Krathong. Schön!

Blätter in der Bus Bar

Blätter in der Bus Bar

Beste Aussicht auf die Partybrücke

Beste Aussicht auf die Partybrücke

Bäume in der Bus Bar

Bäume in der Bus Bar

:-D

😀